On Air

Seit fast zwei Jahren bin ich regelmäßiger Podcastkonsument, zumeist aus dem Bereich der Videospiele. Das ist ’ne feine Sache, sich während der Straßenbahnfahrt mit neuesten Infos und Diskussionen zu seinem Hobby unterhalten zu lassen. Mal stimmt man den Protagonisten zu, mal ärgert man sich über sie und ab und zu regt man sich auch auf wenn einem ein Podcast an die Lauscher dringt, in dem kaum ein Satz grammatikalisch korrekt vom Anfang bis zum Schlußpunkt durchgezogen wird. „Na, das kann ich doch wohl auch!“, geht es mir dann vereinzelt durch den Sinn. Ob das wirklich so ist kann seit letztem Sonntag nun auch überprüft werden. Gemeinsam mit Luca und Christian, zwei Freunden vom Portal Boxtopia.de, bin ich nun also bei „Boxtopia – Der Podcast“ zu hören.

podcastlogo

In der ersten Folge stellen wir uns und unsere „Gamerkarrieren“ kurz vor, unterhalten uns über den Sinn und die Funktionalität diverser portabler Systeme und stellen Spiele vor, mit denen wir uns zuletzt beschäftigt haben. Wir erheben (noch) nicht den Anspruch hier einen professionellen Podcast auf die Beine zu stellen, sind aber mit großem Spaß bei der Sache und hoffen auch, uns von Augabe zu Ausgabe steigern zu können.

Hört doch gerne mal rein. Man kann „Boxtopia – Der Podcast“ über iTunes oder per RSS-Feed abonnieren und auf Boxtopia.de direkt im Browser hören.

Freiheit, Gleichheit, Breitband!

Es gibt Neuigkeiten aus Finnland und damit meine ich nicht die Ankündigung eines FKK-Karnevals im kommenden Februar sondern ein neues Gesetz, das jedem Einwohner Finnlands das Recht auf einen Breitband-Internetanschluß mit einer Geschwindigkeit von mindestens 1Mb garantiert. Bis zum Jahr 2015 soll sogar eine 100Mb-Verbindung garantiert sein.

Bei YLE heißt es dazu:

„Starting next July, every person in Finland will have the right to a one-megabit broadband connection, says the Ministry of Transport and Communications. Finland is the world’s first country to create laws guaranteeing broadband access.

The government had already decided to make a 100 Mb broadband connection a legal right by the end of 2015. On Wednesday, the Ministry announced the new goal as an intermediary step.

Some variation will be allowed, if connectivity can be arranged through mobile phone networks.“