Take 2 to tango!

Man soll die Feste ja bekanntlich feiern wie sie fallen. Der Finne an sich hält sich ausnehmend gerne an diese Maxime. So auch Harri Olli, wie die „Welt“ berichtet:

Finne nach Eklat suspendiert

Finnlands Skiverband hat Harri Olli (22) für den Rest der Saison gesperrt, weil er sich nach seinem sechsten Platz bei der Skiflug-WM in Oberstdorf danebenbenommen haben soll. So habe Olli statt bei der Mannschaftsfeier anwesend zu sein, Sex mit zwei Partnerinnen gehabt und dann volltrunken damit herumgeprahlt. Seinen Teamchef habe er nach seiner Heimkehr vor Journalisten als „Wichser“ bezeichnet.
Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s