Wieder voll im Saft

Eine recht beliebte Antwort auf die Frage „Wie war der Urlaub?“ ist, zumindest unter selbst ernannten Scherzkeksen, „Zu kurz!“. Das kann ich von meinem ausnahmsweise mal nicht sagen (also vom Urlaub!!!), denn die drei Wochen kamen vor wie eine kleine Ewigkeit, was nicht zuletzt auch am miesen Wetter liegen mag. Ich kann zwar auch nicht behaupten, dass ich mich direkt unbändig aufs Arbeiten gefreut hätte, aber immerhin hat es mir nichts ausgemacht und so tue ich also seit mittlerweile einer Woche wieder das wofür ich mehr oder weniger gerecht entlohnt werde. Als wäre ich damit noch nicht genug ausgelastet, startet am 03.09. auch noch das Projekt „Herr K. lernt Finnisch – Reloaded“. Vor drei Jahren hatte ich schon mal einen Kurs begonnen, leider wurde ich entgegen anderer Absprachen, dann aber immer wieder am betreffenden Abend zum Spätdienst eingeteilt und somit habe ich den Kurs dann nach ungefähr der Hälfte abgebrochen. Bis dahin lief es eigentlich ganz gut. Ich konnte mich auf Finnisch vorstellen, die Uhrzeit angeben und habe meine absolute Lieblingsvokabel kennengelernt. Schon mal was von Jäätelötötterö gehört? Das allermeiste habe ich aber mittlerweile wieder vergessen und dementsprechend fange ich jetzt also wieder bei Adam und Eva, ach nee auf Finnisch wohl eher Eeva, wieder an. Das sauteure Lehrbuch habe ich noch und allein dessen Titel lehrt den Lernwilligen bereits Demut vor der großen Aufgabe. Es heißt schlicht „Kieli Käyttoon. Suomen kielen alkeisoppikirja.“. Na dann mal gutes Gelingen!

Advertisements

3 Gedanken zu “Wieder voll im Saft

  1. Finde ich echt toll dass Du Dir finnisch lernen willst! Hut ab! Viel Spass mit jäätelötötterö und anderen schönen Wörtern wie saippuakauppias (vorvärts och rückwärts gelesen das gleiche Wort 🙂

    Viele liebe Grüsse an euch alle!!!!!

  2. Ui, was heisst denn „saippuakauppias“? Mein erster Tipp (ohne nachzugugucken) wäre „Seifengeschäft“? Bzw. irgendeine abartige grammatikalische Form davon, wie wegen des Seifengeschäfts, über dem Seifengeschäft oder am Seifengeschäft vorbei und dann links ;-)))

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s