Contest Coming (Michelle Shocked)

So langsam legt sich bei mir die Aufregung um den grandiosen, fantastischen und immer noch unglaublichen Lordi-Sieg endlich wieder. Jetzt heißt es, die quälend lange Zeit zwischen ESC 2006 und der ersten Vorentscheidung zum ESC 2007 (wird wahrscheinlich wieder die albanische im Dezember) zu überbrücken. Sehr gelegen kommen da mal wieder die privaten Musik-Contests, über die ich ja schon einige male schrieb. Nach einem nie für möglich gehaltenen dritten Platz (!), den ich beim 4.Eurosong mit Belle&Sebastian belegt habe, steht nun als nächstes der schon legendäre Shubidu an. Da rechne ich mir allerdings deutlich weniger Chancen aus. Dieser Contest hat sich ob seiner enormen Beliebtheit zu einer wahren Mammutveranstaltung ausgewachsen. Sage und schreibe 90 Songs gilt es dort zu hören und zu bewerten. Ich muss fast hoffen, dass ne Menge Schrott dabei sein wird damit ich direkt mal ne ganze Reihe Songs aus meiner Playlist kicken kann. Bin da aber eher skeptisch, die Tracklist liest sich nämlich schon mal durchaus vielversprechend. Eigentlich hätte ich das Päckchen mit den CD’s gestern schon in Empfang nehmen können, der Postbote hatte allerdings schon um kurz nach acht geklingelt, was ich nur mit den Worten kommentierte: „Wenn der Post-Heini glaubt, dass ich für ihn aus dem Bett steige und mir kalte Füße hole, dann hat er sich geschnitten. Der kann mich mal, der SACK!“. Tja, hätte ich mich doch mal lieber aufgerafft.

Und dann geht auch mein eigener Contest langsam in die heiße Phase über. Der Shout It Out Loud, bei dem die lauteren und rockigeren Töne zu ihrem Recht kommen werden. Vom Aufgebot der Songs bin ich regelrecht begeistert und ich weiß noch gar nicht welchen Songs ich überhaupt keine Punkte geben soll. Das wird noch ne ganz schön schwierige Geschichte.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s