Pandora (Cocteau Twins)

Eine Website, die in Spiegel-Online und taz gleichermaßen hymnisch besprochen wird und auf der sich auch noch alles um Musik dreht? Das sollte doch was für mich sein!
Also flugs mal ausprobiert und was soll ich sagen?

Die Lobeshymnen sind absolut gerechtfertigt. Pandora ist das beste Werkzeug um seinen musikalischen Horizont zu erweitern und Künstler kennenzulernen, von denen man ansonsten vermutlich niemals Notiz genommen hätte. Das alles auch noch völlig kostenlos.

Ich kann’s also nur wärmstens empfehlen!!!

Advertisements

Ein Gedanke zu “Pandora (Cocteau Twins)

  1. wow! interessanter link! 🙂 werde ich mir morgen oder in ein paar tagen mal in ruhe ansehen! 😉 hör mal, sehe da so viel finnland bei dir! was hast du mit finnland zu tun? 🙂

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s